Nachhaltigkeit und Versicherungen: Was ist daran neu bzw. sind Versicherer nicht schon immer nachhaltig gewesen?

Nachhaltigkeit ist das neue Zauberwort in Unternehmen und natürlich auch in der Assekuranz. Baumpflanzaktionen, ESG-konforme Produkte, CO2-neutrale Anlagen, EU-Taxonomieverordnung – operative und regulatorische Themen und Markenpositionierung, alles fließt da ein. Aber ist das Denken in nachhaltigen Strukturen wirklich neu? Ist Versicherung nicht ohnehin ein Geschäft, in dem es um langfristige Verträge, Kundenbindung, also Nachhaltigkeit in einem etwas anderen Sinn geht?

Wir diskutieren die neuen Entwicklungen, wie sie sich mit der Vergangenheit verbinden oder mit ihr brechen und analysieren, wie man in diesem sich ändernden Umfeld nachhaltig erfolgreich sein kann.

Montag 3.05.2021 – 20:00 Uhr

Clubhouse Link:

https://www.joinclubhouse.com/join/insurance-monday/MK08yJOw/xlny5nOq

Die digitale Rentenübersicht kommt – macht das alles einfacher oder komplexer? Ist das der Einstieg in Open Insurance?

Künftig kann jeder auf einen Blick sehen, wie es um seine eigene Absicherung im Alter steht. Die Ansprüche aus gesetzlicher, privater und betrieblicher Vorsorge sind dann gebündelt auf einem Online-Portal abrufbar. Allerdings geschieht die Einspielung der Daten durch die Träger nur auf freiwilliger Basis. Und sind die Informationen für Laien überhaupt nachvollziehbar? Was bedeutet das für Versicherer und Vermittler?

Montag 19.04.2021 – 20:00 Uhr auf Clubhouse

Link: https://www.joinclubhouse.com/event/PADpKQNR

Plattform statt Pipeline – Vorbilder Versicherungen?

Plattformen? Pipeline? Was ist was und wie unterscheiden sich die Welten? Wir nähern uns dieser interessanten Fragestellung über konkrete Beispiele aus der Versicherungswelt.

w/ Oliver Lauer, Herbert Jansky, Julius Kretz, Karl_Heinz Passler, Alexander Bernert, Sebastian Langrehr, Stephen Voss

Datum: 11.03.2021

Ort: Clubhouse

Link: https://www.joinclubhouse.com/event/Pbv1qgey

Partnering im GAFA Zeitalter – Versicherer und Mehrwerte

In Zeiten exponentiellen Wachstums im Plattform- und Öko-Systemumfeld ist die Fähigkeit, technisch, fachlich und auch ökonomisch auf eine effiziente und flexible Weise zu partnern, eine strategische Aufgabe und eigentlich ein Must-Have für fast alle Versicherungen.

In der heutigen Session, geleitet und moderiert von einem erfahren Plattform-Kenner und unserem #frida_insurtech_club Jedi Herbert Jansky der HDI, tauchen wir tiefer in die Fragestellung ein, wie und auf welche Weise ein Partnering Werte für den Kunden, die Versicherung und auch die Plattform schaffen kann; als Fortsetzung der Themen Bancassurance und Plattform-Ökonomie schauen wir nun in konkrete Ansätze.

Datum: 1.03.2021

Ort: Clubhouse

Link: https://www.joinclubhouse.com/event/xLWzwAZV

Ökosysteme in der Versicherungswirtschaft, ist das der Weg?

Die Plattform-Economy boomt. Können Versicherungen Teil dieses Erfolges sein und/oder werden und wenn ja, in welcher Form? Lohnt der Aufbau eigener Ökosysteme oder ist die Integration in bestehende der Weg? Wir definieren und diskutieren die verschiedenen Ansätze, sprechen über Erfolge und Misserfolge. Technologien, Architekturen. Wir freuen uns über rege Teilnahme.

Datum: 11.02.2021

Ort: Clubhouse

Link: https://www.joinclubhouse.com/event/eMOX49Qm