Die digitale Rentenübersicht kommt – macht das alles einfacher oder komplexer? Ist das der Einstieg in Open Insurance?

Künftig kann jeder auf einen Blick sehen, wie es um seine eigene Absicherung im Alter steht. Die Ansprüche aus gesetzlicher, privater und betrieblicher Vorsorge sind dann gebündelt auf einem Online-Portal abrufbar. Allerdings geschieht die Einspielung der Daten durch die Träger nur auf freiwilliger Basis. Und sind die Informationen für Laien überhaupt nachvollziehbar? Was bedeutet das für Versicherer und Vermittler?

Montag 19.04.2021 – 20:00 Uhr auf Clubhouse

Link: https://www.joinclubhouse.com/event/PADpKQNR